photo Tourist_zps35d439c3.jpg

#26

RE: Kommis zu: Lea schmeißt alles hin und wird Prinzessin

in Fanfiktion 19.02.2013 22:47
von Linda Marie | 842 Beiträge | 4412 Punkte

Was eine "süsse" Verbindung Wonka Schokolade-Roux Chocolate Trotzdem tut mir der traurige Willy sehr leid! Der Hutmacher sollte eine Teefabrik eröffnen und Willy als seinen Fabrikpartner ernennen,dann könnte Willy leckere "Schokoladentee"-Kreationen zusammenpanschen und der Hutmacher ihm im Gegenzug hübsche Kleider schneidern und/oder Teebeutel aus Wasser-beständigem Stoff nähen,oder welche die sich dann im Wasser auflösen und einen extra tollen Geschmack erzeugen Ich bin gespannt wie´s weiter geht und freu mich auf deinen nächsten Teil!



(Quelle:Tumblr)
nach oben springen

#27

RE: Kommis zu: Lea schmeißt alles hin und wird Prinzessin

in Fanfiktion 20.02.2013 14:52
von Massie | 2.110 Beiträge | 11043 Punkte

Cooler Einfall!

Ich werd mal sehen, wie sich meine Geschichte so weiterentwickeln wird ... das "verrückteste" und "unerwartenste" fällt mir dann sowieso immer nur beim Schreiben selbst ein.


"Ich glaube ganz fest daran, dass wir alle ziemlich verrückt sind. Jeder auf seine Art." ~by Johnny~

"Eine weitere Träne lief meine Wange hinunter. Ich liebte ihn immer noch sehr, aber würde ich ihm wirklich je wieder verzei­hen können?" ~by me aus meinem Buch~

"Alle Träume können wahr werden, wenn wir den Mut haben ihnen zu folgen, egal wohin der Weg auch führt!" ~by me~
nach oben springen

#28

RE: Kommis zu: Lea schmeißt alles hin und wird Prinzessin

in Fanfiktion 20.02.2013 18:30
von Linda Marie | 842 Beiträge | 4412 Punkte

Danke Ja mir geht´s auch als so wie dir,wenn ich beim schreiben bin,fallen mir immer neue Ideen und Wendungen ein,wie´s denn weiter gehn könnte,oder man etwas verbinden oder mit hinein nehmen könnte,ich dreh und trick´s dann so lang herum bis ich mit dem Satz zufrieden bin,manchmal dauert es eine Weile und ich streiche mehrere Textzeilen wieder durch,oder einen Satz fünf mal hintereinander,bis er so gedreht da steht,dass ich mit leben kann
Ich hab deinen letzten Teil gerade gelesen Lass die drei aber nicht vom "Schoki 2000" inmitten der Umpa Lumpa´s oder wieder zurück in den leckeren Schokofluss fallen



(Quelle:Tumblr)
nach oben springen

#29

RE: Kommis zu: Lea schmeißt alles hin und wird Prinzessin

in Fanfiktion 20.02.2013 18:48
von Massie | 2.110 Beiträge | 11043 Punkte

Naja, Sätze drehen und "wenden" tu ich eigentlich nicht, ich schreibe, wie ich gerade denke, so ungefähr ... meist änder ich wenig, aber einen Tag darauf, wird das zuletzt Geschriebene noch mal überarbeitet.

Und nein, so viel verrat ich, sie fallen nicht in den Schokofluss und eigentlich auch nicht in eine Gruppe Umpa Lumpas.


"Ich glaube ganz fest daran, dass wir alle ziemlich verrückt sind. Jeder auf seine Art." ~by Johnny~

"Eine weitere Träne lief meine Wange hinunter. Ich liebte ihn immer noch sehr, aber würde ich ihm wirklich je wieder verzei­hen können?" ~by me aus meinem Buch~

"Alle Träume können wahr werden, wenn wir den Mut haben ihnen zu folgen, egal wohin der Weg auch führt!" ~by me~
nach oben springen

#30

RE: Kommis zu: Lea schmeißt alles hin und wird Prinzessin

in Fanfiktion 20.02.2013 18:55
von Linda Marie | 842 Beiträge | 4412 Punkte

Manchmal ist´s bei mir auch so,dass ich mein geschriebenes lese und ich lass es dann so stehn,bis ich´s dann später im ganzen durchlese und dann gefällt´s mir plötzlich garnicht mehr und ich muss es ändern Naja schon en bisschen verrückt

Dann bin ich ja beruhigt und gespannt wie´s weitergeht!



(Quelle:Tumblr)
nach oben springen

#31

RE: Kommis zu: Lea schmeißt alles hin und wird Prinzessin

in Fanfiktion 21.02.2013 22:30
von Linda Marie | 842 Beiträge | 4412 Punkte

Wenn Lea mal Urlaub von Crazonien macht,soll sie mich bitte mal auf ihrem Rückweg dort hin mitnehmen,ich möcht einmal Wasser in meiner Lieblingsfarbe Rosa sehen und sagen ich war an einem Ort an dem Süssigkeiten statt bunten Blumen blühen! Und dann schau ich natürlich noch beim süssen Willy vorbei und geh dem ein bisschen auf den Geist und probiere alle seine Schokokreationen aus



(Quelle:Tumblr)
zuletzt bearbeitet 21.02.2013 22:31 | nach oben springen

#32

RE: Kommis zu: Lea schmeißt alles hin und wird Prinzessin

in Fanfiktion 23.02.2013 23:28
von Linda Marie | 842 Beiträge | 4412 Punkte

Richtig niedlich,wie sich Lea so ihre Gedanken macht über ihre Eltern Mein Bauchgefühl vermutet aber,dass sie bestimmt nicht mit einer allzu negativen Reaktion rechnen muss,ich denk eher sie wird freudig und mit offenen Armen empfangen?! Ich drück ihr auf jeden Fall die Daumen! Nun muss sie aber erstmal aufpassen,dass sie den armen Vögelchen die Federn nicht "abfliegt"



(Quelle:Tumblr)
nach oben springen

#33

RE: Kommis zu: Lea schmeißt alles hin und wird Prinzessin

in Fanfiktion 24.02.2013 19:54
von Linda Marie | 842 Beiträge | 4412 Punkte

Ich hab den nächsten Teil gelesen Nun steht sie ja endlich vor ihren Eltern Ich dachte erst so wie du die Mutter beschrieben hast,es wäre Alice selbst Und ob der Papa irgendein anderer Johnny-Charakter sein könnte Ich lass mich mal weiter überraschen und bin gespannt,was sie sich alles so zu erzählen haben und/oder gemeinsam noch erleben



(Quelle:Tumblr)
nach oben springen

#34

RE: Kommis zu: Lea schmeißt alles hin und wird Prinzessin

in Fanfiktion 25.02.2013 21:26
von Linda Marie | 842 Beiträge | 4412 Punkte

Du bist so raffiniert! Ich wusste es doch das es Johnny ist,oder zumindest eines seiner Charaktere Aber das Vanessa die Mutter ist,da hätt ich noch bisschen drüber nachdenken müssen! Hat Lea auch nen Bruder namens Jack? Und heißt Lea vielleicht mit vollem Namen Lea Lily?
Ohje Fragen über Fragen,ich bin gespannt wie´s nun weiter geht und hoffe sie beantworten alle ihre Fragen



(Quelle:Tumblr)
nach oben springen

#35

RE: Kommis zu: Lea schmeißt alles hin und wird Prinzessin

in Fanfiktion 26.02.2013 14:09
von Massie | 2.110 Beiträge | 11043 Punkte

Nein, ich muss dich enttäuschen, Lea hat keinen Bruder namens Jack und heißt auch nicht mit vollem Namen Lea Lilly. Ihre Geschwister wären ja sonst auch bei ihrer Oma aufgewachsen, weil Johnny und Vanessa eben nicht wollten, dass Lea in einem ganz anderen Umfeld aufwächst. Immerhin ist ja die "normale" Welt auch ihr zu Hause, Vanessa kam ja schließlich von dort und Johnny war ja von vornherein der Prinz von Crazonien, den Vanessa dann eben geheiratet hat. Also kann man sagen, dass beide Welten Leas zu Hause sind.

Aber ich werde dafür noch andere Überraschungen einbauen, verraten tu ich aber noch nix.


"Ich glaube ganz fest daran, dass wir alle ziemlich verrückt sind. Jeder auf seine Art." ~by Johnny~

"Eine weitere Träne lief meine Wange hinunter. Ich liebte ihn immer noch sehr, aber würde ich ihm wirklich je wieder verzei­hen können?" ~by me aus meinem Buch~

"Alle Träume können wahr werden, wenn wir den Mut haben ihnen zu folgen, egal wohin der Weg auch führt!" ~by me~
nach oben springen

#36

RE: Kommis zu: Lea schmeißt alles hin und wird Prinzessin

in Fanfiktion 26.02.2013 21:31
von Linda Marie | 842 Beiträge | 4412 Punkte

Keine Sorge,du enttäuschst mich nicht! Ich rätsel nur wild in meiner Fantasie herum Ich bin gespannt auf die eingebauten Überraschungen!



(Quelle:Tumblr)
nach oben springen

#37

RE: Kommis zu: Lea schmeißt alles hin und wird Prinzessin

in Fanfiktion 04.03.2013 19:01
von Linda Marie | 842 Beiträge | 4412 Punkte

Hab deinen nächsten Teil gerade gelesen Ich glaube zu 99,9% das es das weiße Kaninchen mit der Taschenuhr ist



(Quelle:Tumblr)
nach oben springen

#38

RE: Kommis zu: Lea schmeißt alles hin und wird Prinzessin

in Fanfiktion 05.03.2013 16:06
von Massie | 2.110 Beiträge | 11043 Punkte

Das weiße Kaninchen ist richtig ... aber es rennt Lea nicht um, bzw. bringt sie zu Fall! Das ist ein anderes Kerlchen. Sein "Herrchen" ist auf jeden Fall ein Pirat und Captain Jack Sparrow kann dieses Tierchen nicht so richtig ausstehen...


"Ich glaube ganz fest daran, dass wir alle ziemlich verrückt sind. Jeder auf seine Art." ~by Johnny~

"Eine weitere Träne lief meine Wange hinunter. Ich liebte ihn immer noch sehr, aber würde ich ihm wirklich je wieder verzei­hen können?" ~by me aus meinem Buch~

"Alle Träume können wahr werden, wenn wir den Mut haben ihnen zu folgen, egal wohin der Weg auch führt!" ~by me~
nach oben springen

#39

RE: Kommis zu: Lea schmeißt alles hin und wird Prinzessin

in Fanfiktion 05.03.2013 18:26
von Linda Marie | 842 Beiträge | 4412 Punkte

Na wenn du´s so beschreibst weiss ich´s,es ist das kleine lustige Äffchen

Aber der unheimlich klingende Mann,mit den ziemlich ungepflegten schwarzen Haaren,könnte das der "Freund" der roten Herzkönigin sein?



(Quelle:Tumblr)
nach oben springen

#40

RE: Kommis zu: Lea schmeißt alles hin und wird Prinzessin

in Fanfiktion 05.03.2013 18:29
von Massie | 2.110 Beiträge | 11043 Punkte

Jap richtig, es ist "Jack", aber der Affe, nicht der Captain.

Und nein, der "unheimliche Mann" ist nicht aus Alice im Wunderland und auch aus keinem anderen Johnny Film, aber aus einer Film- bzw. Buchreihe, die du mit Sicherheit kennst!


"Ich glaube ganz fest daran, dass wir alle ziemlich verrückt sind. Jeder auf seine Art." ~by Johnny~

"Eine weitere Träne lief meine Wange hinunter. Ich liebte ihn immer noch sehr, aber würde ich ihm wirklich je wieder verzei­hen können?" ~by me aus meinem Buch~

"Alle Träume können wahr werden, wenn wir den Mut haben ihnen zu folgen, egal wohin der Weg auch führt!" ~by me~
nach oben springen

#41

RE: Kommis zu: Lea schmeißt alles hin und wird Prinzessin

in Fanfiktion 05.03.2013 18:46
von Linda Marie | 842 Beiträge | 4412 Punkte

Vom Verhalten her ähneln sie sich manchmal schon Aber optisch find ich Jack den Captain um längen süsser

Ohje jetzt fängt´s Rätsel-raten bei mir an Ich glaub ich brauch mehr Tipp´s,die du mir hoffentlich geben kannst?! Zuerst dacht ich bestimmt einer aus Herr der Ringe,aber da kenn ich mich nicht so gut aus Hmm....ich überleg die ganze Zeit ne Märchengestalt mit schwarzem Haar,da fällt mir spontan nur Schneewittchen ein Aber die hat meines Wissens eher keine maskulinen Züge und wohl auch kein ungepflegtes Haar^^ Ich glaub damit käm sie bei den pingeligen sieben Zwergen auch nicht durch Und was ich mir auch dachte-was ja aber nicht in Frage kommt,da du mir ne Absage für Johnny-Filme gegeben hast- wäre Sweeny Todd Oder Edward,aber der ist ja ganz schüchtern und eher zum lieb haben Aber nun fällt mir echt nicht´s mehr ein,jetzt brauch ich "Hilfestellung"



(Quelle:Tumblr)
zuletzt bearbeitet 05.03.2013 18:47 | nach oben springen

#42

RE: Kommis zu: Lea schmeißt alles hin und wird Prinzessin

in Fanfiktion 06.03.2013 15:16
von Massie | 2.110 Beiträge | 11043 Punkte

Natürlich finde ich Captain Jack auch süßer wie den Affen Jack, ist doch klar!

Also aus "Herr der Ringe" ist es niemand.
Aber ich verrate mal noch so viel: Der Typ kann zaubern!
So, ich denke, nun müsste es eigentlich nicht mehr so schwer sein.


"Ich glaube ganz fest daran, dass wir alle ziemlich verrückt sind. Jeder auf seine Art." ~by Johnny~

"Eine weitere Träne lief meine Wange hinunter. Ich liebte ihn immer noch sehr, aber würde ich ihm wirklich je wieder verzei­hen können?" ~by me aus meinem Buch~

"Alle Träume können wahr werden, wenn wir den Mut haben ihnen zu folgen, egal wohin der Weg auch führt!" ~by me~
nach oben springen

#43

RE: Kommis zu: Lea schmeißt alles hin und wird Prinzessin

in Fanfiktion 06.03.2013 19:52
von Linda Marie | 842 Beiträge | 4412 Punkte

für die Tipp´s,ich glaub ich hab´s?! Es ist Professor Severus Snape ?!?!



(Quelle:Tumblr)
nach oben springen

#44

RE: Kommis zu: Lea schmeißt alles hin und wird Prinzessin

in Fanfiktion 07.03.2013 15:32
von Massie | 2.110 Beiträge | 11043 Punkte

Jaaaa.... Du liegst richtig! Es ist der gute Professor!


"Ich glaube ganz fest daran, dass wir alle ziemlich verrückt sind. Jeder auf seine Art." ~by Johnny~

"Eine weitere Träne lief meine Wange hinunter. Ich liebte ihn immer noch sehr, aber würde ich ihm wirklich je wieder verzei­hen können?" ~by me aus meinem Buch~

"Alle Träume können wahr werden, wenn wir den Mut haben ihnen zu folgen, egal wohin der Weg auch führt!" ~by me~
nach oben springen

#45

RE: Kommis zu: Lea schmeißt alles hin und wird Prinzessin

in Fanfiktion 12.03.2013 18:42
von Massie | 2.110 Beiträge | 11043 Punkte

Könnte sich eigentlich jemand von euch denken, wer die zweite Katze, die im 3. Kapitel auftaucht, ist. Grimalkin kennt ihr ja schon, aber wer könnte nur die andere sein!


"Ich glaube ganz fest daran, dass wir alle ziemlich verrückt sind. Jeder auf seine Art." ~by Johnny~

"Eine weitere Träne lief meine Wange hinunter. Ich liebte ihn immer noch sehr, aber würde ich ihm wirklich je wieder verzei­hen können?" ~by me aus meinem Buch~

"Alle Träume können wahr werden, wenn wir den Mut haben ihnen zu folgen, egal wohin der Weg auch führt!" ~by me~
nach oben springen

#46

RE: Kommis zu: Lea schmeißt alles hin und wird Prinzessin

in Fanfiktion 12.03.2013 19:16
von Linda Marie | 842 Beiträge | 4412 Punkte

Hallo Massie
Ich dacht erst vielleicht Garfield? Aber ich glaub das ist falsch?!
Ich bin aber weiterhin gespannt und les immernoch fleißig mit



(Quelle:Tumblr)
nach oben springen

#47

RE: Kommis zu: Lea schmeißt alles hin und wird Prinzessin

in Fanfiktion 13.03.2013 14:33
von Massie | 2.110 Beiträge | 11043 Punkte

Oho, Garfiel....hab ich die Katze irgendwo als fett und Lasagnefressend beschrieben?
Leider nicht....aber mein Bruder ist totaler Garfiel Fan und wir haben sogar im Ort eine Katze die Garfield sehr sehr ähnelt....

....aber wieder zum Thema: Freut mich, dass du meine Fanfik weiterhin mit verfolgst!
....ich löse dann heute mal auf, vill. habe ich die Katze einfach nur zu wenig beschrieben!


"Ich glaube ganz fest daran, dass wir alle ziemlich verrückt sind. Jeder auf seine Art." ~by Johnny~

"Eine weitere Träne lief meine Wange hinunter. Ich liebte ihn immer noch sehr, aber würde ich ihm wirklich je wieder verzei­hen können?" ~by me aus meinem Buch~

"Alle Träume können wahr werden, wenn wir den Mut haben ihnen zu folgen, egal wohin der Weg auch führt!" ~by me~
nach oben springen

#48

RE: Kommis zu: Lea schmeißt alles hin und wird Prinzessin

in Fanfiktion 13.03.2013 19:30
von Linda Marie | 842 Beiträge | 4412 Punkte

Nein von Lasagne war bisher nicht die Rede,dacht ich mir ja gleich,aber ein Versuch war´s wert Dann dacht ich noch an den gestiefelten Kater aber du meinst die Grinsekatze aus dem Wunderland und ich dachte,dass wäre der andere Kater,der schon im Saal kurz nach Lea´s Ankunft zu Tisch war,ich dachte nämlich das wäre sein Name,aber er heißt wohl nur Grinsekatze Von welchem Film ist denn die andere Katze dann,oder bin ich doch kompeltt neben der Spur? Meine Mutter hat zwei Kater zuhause,der eine ist schwarz-weiss und der andere orange-weiss und erinnert mich auch immer an Garfield,weil er aber auch so richtig kräftig ist,dass sind so bestimmte Rassen,ich weiss nur nicht wie die heißen,auf jeden Fall sind beide so groß und kräftig,dass sind schon kleine flauschige Löwenbaby´s
Mort Rainey,der Hausmeister Ich glaub da würd ich doch weiterhin was so anfällt selbst reparieren und/oder montieren,wenn der wieder so nen Wahn bekommt und schlägt wieder irgendwelche Spiegel kaputt,krieg ich Furcht Tolle Idee,ich freu mich auf den nächsten Teil



(Quelle:Tumblr)
nach oben springen

#49

RE: Kommis zu: Lea schmeißt alles hin und wird Prinzessin

in Fanfiktion 21.03.2013 18:51
von Linda Marie | 842 Beiträge | 4412 Punkte

Hallo Schwanen'hälsschen
Der "Name" ist übrigens aller erste Sahne den muss ich mir merken
Ich bin jetzt wirklich am rätseln,erst dachte ich Tonto sei der Reitlehrer,aber der fällt ja auch mehr vom Gaul,wie das er drauf sitzt^^ Und ich glaub Alk konsumiert der nicht?! (ich bin gespannt auf den Film ) Dann fiel mir Paul Kemp ein *aaachhhh Paulchen * aber der reitet ja eigentlich nicht?! Dann kam mir Willie Loomis aus Dark Shadows in den Sinn,dass ist doch so ein Trunkenbold,aber auch bei ihm könnt ich mich an kein Pferdchen erinnern Auch der fertige Raoul Duke und unser Captain Sparrow kamen mir in den Sinn,die zwitschern doch auch gern mal "einen"^^ Aber ich glaub damit lieg ich auch falsch,ist es denn überhaupt ein Charakter von Johnny,oder einer eines Johnny-Film´s?
Jetzt bin ich gespannt



(Quelle:Tumblr)
zuletzt bearbeitet 21.03.2013 18:52 | nach oben springen

#50

RE: Kommis zu: Lea schmeißt alles hin und wird Prinzessin

in Fanfiktion 21.03.2013 18:57
von Massie | 2.110 Beiträge | 11043 Punkte

Danke für dein Kommi erst einmal!

Ich hätte wohl noch einen Tipp geben müssen, aber ja, es ist ein Johnny-Chrakter.
Ich glaube, weiter oben in der Fanfik, bei der Stelle im Teezimmer, habe ich schon mal erwähnt, wer alles die Lehrer sind ... nicht den ganzen Namen von der Person, die hier gemeint ist, aber teilweise ...


"Ich glaube ganz fest daran, dass wir alle ziemlich verrückt sind. Jeder auf seine Art." ~by Johnny~

"Eine weitere Träne lief meine Wange hinunter. Ich liebte ihn immer noch sehr, aber würde ich ihm wirklich je wieder verzei­hen können?" ~by me aus meinem Buch~

"Alle Träume können wahr werden, wenn wir den Mut haben ihnen zu folgen, egal wohin der Weg auch führt!" ~by me~
zuletzt bearbeitet 21.03.2013 18:58 | nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: mstv_muenchen
Forum Statistiken
Das Forum hat 376 Themen und 27976 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 617 Benutzer (31.08.2014 21:44).

Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen