photo Tourist_zps35d439c3.jpg
#1

Johnny Freitag 2. Nov. in LA

in Johnny Depp NEWS 04.11.2012 09:33
von Andy (gelöscht)
avatar

Johnny am Freitag bei Schießübungen in LA!







Thanks to JDZ!

Der Mann an seiner Seite ist ein Instructor und der schrieb auf seine FB Seite

"Taran Butler yes they do run, i have met a lot of stars but Johnny is the coolest & has such a big heart, he even spent a long time on my phone talking with a dear friend fights cancer, he is a awesome person & a superstar!"
7 hours ago


zuletzt bearbeitet 04.11.2012 14:07 | nach oben springen

#2

RE: Johnny in LA , 3.November 2012

in Johnny Depp NEWS 04.11.2012 09:45
von Sabine | 6.230 Beiträge | 18261 Punkte

Hab die Überschrift geändert falls mal mal in ein paar Wochen guckt

Find es cool , würde es auch gern lernen das schießen , und er scheint sich dafür sehr zu interessieren , nur der Hut .... kann ihn nimmer sehen !


nach oben springen

#3

RE: Johnny in LA , 3.November 2012

in Johnny Depp NEWS 04.11.2012 10:23
von Marion (gelöscht)
avatar

Mal abgesehen davon, dass er toll aussieht, habe ich ein Problem mit diesen Bildern!
Ich hab nix dagegen, wenn er in einer Rolle mit Pistolen, Gewehren und ähnlichem hantiert und ich hoffe, dass es auch hier so ist! Aber ich mag das nicht wirklich!
Ich hab da jetzt nicht gelesen, warum er mit diesem Ding da hantiert!

Jetzt könnte man ja sagen: Hey, du bist aktive Bogenschützin! Du schießt ja auch!" Richtig! Aber das knallt nicht, ist ruhig und eben reiner Sport!

Aber, wenn er Spaß dran hat - okay!!!!

Und er sieht toll aus!!!!


zuletzt bearbeitet 04.11.2012 10:30 | nach oben springen

#4

RE: Johnny in LA , 3.November 2012

in Johnny Depp NEWS 04.11.2012 10:30
von Andy (gelöscht)
avatar

Ich mag es auch nicht, wenn jemand mit Waffen rumhantiert, aber die Amerikaner haben ein ganz anderes Verhältnis zu Schusswaffen, als wir!


nach oben springen

#5

RE: Johnny in LA , 3.November 2012

in Johnny Depp NEWS 04.11.2012 10:53
von Marion (gelöscht)
avatar

Leider!!!


nach oben springen

#6

RE: Johnny in LA , 3.November 2012

in Johnny Depp NEWS 04.11.2012 11:26
von Alex (gelöscht)
avatar

Geil, heiß, sexy...mehr gibts nicht zu sagen
Ich mag auch keine Waffen, aber Johnny sieht damit zum Sterben geil aus - ich weiß, ich weiß...ich hab ne dunkle Seele


nach oben springen

#7

RE: Johnny in LA , 3.November 2012

in Johnny Depp NEWS 04.11.2012 14:27
von Corinna | 1.269 Beiträge | 6800 Punkte

Er sieht echt mal wieder super aus!

Ich kann mich da eigentlich nur anschließen. Wenn's ihm Spaß macht, soll er es halt machen.


"Just keep moving forward and don't give a shit about what anybody thinks. Do what you have to do, for you." - Johnny Depp
nach oben springen

#8

RE: Johnny in LA , 3.November 2012

in Johnny Depp NEWS 04.11.2012 16:09
von Massie | 2.110 Beiträge | 11043 Punkte

Mir wird auf einmal so heiß...
Johnny sieht wirklich irgendwie unverschämt geil aus mit dieser Waffe in der Hand!
Was macht dieser Mann nur immer...


"Ich glaube ganz fest daran, dass wir alle ziemlich verrückt sind. Jeder auf seine Art." ~by Johnny~

"Eine weitere Träne lief meine Wange hinunter. Ich liebte ihn immer noch sehr, aber würde ich ihm wirklich je wieder verzei­hen können?" ~by me aus meinem Buch~

"Alle Träume können wahr werden, wenn wir den Mut haben ihnen zu folgen, egal wohin der Weg auch führt!" ~by me~
nach oben springen

#9

RE: Johnny in LA , 3.November 2012

in Johnny Depp NEWS 04.11.2012 18:25
von pepe le pew | 134 Beiträge | 745 Punkte

Nein, diese Bilder gefallen mir überhaupt nicht, da ich grunsätzlich jedes Posing mit Schusswaffen unsäglich finde. Leider muss ich daher auch diese Bilder in die Kategorie "Too much and too extrem" sortieren, die sich in letzter Zeit für mich in bestimmten Angelegenheit in Sachen Johnny aufgetan hat.

Irgendwie entwickelt sich unser Liebling sehr in Richtung Hunter S. Thompson, oder? Ich bin eine große Bewunderin seines literarischen und journalistischen Werks, aber die Waffenvernarrtheit habe ich nicht verstanden. Es wäre wirklich sehr schade, wenn Johnny sich gerade diesen Charakterzug annehmen würde...


nach oben springen

#10

RE: Johnny in LA , 3.November 2012

in Johnny Depp NEWS 04.11.2012 18:37
von Conny | 803 Beiträge | 3867 Punkte

Denke wir sollten die Bilder nicht überbewerten.
Außerdem hat Andy Recht, die Amerikaner haben eine andere Einstellung zu Waffen.
Aber auch ich halte grundsätzlich nicht viel von einem Posing mit Schusswaffen.
Und was Hunter betrifft, da kann ich mich nur anschließen, ich fand seine Waffenvernarrtheit total daneben.
Denke aber Johnny wird da nicht in seine Fußstapfen treten.



nach oben springen

#11

RE: Johnny in LA , 3.November 2012

in Johnny Depp NEWS 04.11.2012 18:42
von Maria (gelöscht)
avatar

Danke Andrea für die Pics!
Mal abgesehen davon, wen oder was Johnny da in der Hand oder im Arm hält...ich bin so froh, ihn mal wieder so relaxed zu sehen.


nach oben springen

#12

RE: Johnny in LA , 3.November 2012

in Johnny Depp NEWS 04.11.2012 18:46
von Andy (gelöscht)
avatar

Es könnte auch einfach mit Johnny's Beruf zu tun haben. Der Mann der bei ihm ist, ist nämlich der technische Berater bei Public Enemies gewesen. Vielleicht bereitet sich Johnny ja schon ein wenig auf seine neue Rolle vor.


nach oben springen

#13

RE: Johnny in LA , 3.November 2012

in Johnny Depp NEWS 04.11.2012 18:49
von Maria (gelöscht)
avatar

Ah..vieleicht hast du recht. In jedem Fall sieht er mal wieder verboten gut aus..oder?!!


nach oben springen

#14

RE: Johnny in LA , 3.November 2012

in Johnny Depp NEWS 04.11.2012 19:00
von Alex (gelöscht)
avatar

Zitat von pepe le pew im Beitrag #9
Nein, diese Bilder gefallen mir überhaupt nicht, da ich grunsätzlich jedes Posing mit Schusswaffen unsäglich finde. Leider muss ich daher auch diese Bilder in die Kategorie "Too much and too extrem" sortieren, die sich in letzter Zeit für mich in bestimmten Angelegenheit in Sachen Johnny aufgetan hat.

Irgendwie entwickelt sich unser Liebling sehr in Richtung Hunter S. Thompson, oder? Ich bin eine große Bewunderin seines literarischen und journalistischen Werks, aber die Waffenvernarrtheit habe ich nicht verstanden. Es wäre wirklich sehr schade, wenn Johnny sich gerade diesen Charakterzug annehmen würde...

Würde ich so nicht unterschreiben
Ich denke eher, dass Andy Recht hat - Johnny scheint sich wohl auf ne Rolle vorzubereiten. Wenn ich ehrlich bin kann ich mich nicht erinnern, ihn je mit einer Waffe (also "hobbymäßig") gesehen oder davon gehört zu haben. Deshalb sehe ich das nicht allzu eng...


nach oben springen

#15

RE: Johnny in LA , 3.November 2012

in Johnny Depp NEWS 04.11.2012 19:07
von Marion (gelöscht)
avatar

Ohoh..... Was hab ich denn da losgetreten???
Mädels, ich denke auch, dass es eher was mit einer neuen Rolle zu tun hat.
Ich mag ihn nur einfach ohne Waffe lieber!!!!


nach oben springen

#16

RE: Johnny in LA , 3.November 2012

in Johnny Depp NEWS 04.11.2012 20:13
von Andy (gelöscht)
avatar

Zitat von Alex im Beitrag #14
Wenn ich ehrlich bin kann ich mich nicht erinnern, ihn je mit einer Waffe (also "hobbymäßig") gesehen oder davon gehört zu haben.


Das schon...Er hat mit Hunter des Öfteren in der Gegend herumgeballert.


nach oben springen

#17

RE: Johnny in LA , 3.November 2012

in Johnny Depp NEWS 04.11.2012 20:31
von Caroline | 964 Beiträge | 5007 Punkte

Also mir gefallen die Bilder mit den Schusswaffen. Das bringt seine männliche Seite noch mehr zum Ausdruck. Ich finde, man kann sich doch wohl und sicher fühlen, wenn man einen Mann hat, der mit so was umgehen kann. Einmal im Jahr nehme ich auch Schusswaffen in die Hände. Spaß macht das schon. So als Sport ist es schon eine tolle Sache, solange niemand dabei verletzt wird.


nach oben springen

#18

RE: Johnny in LA , 3.November 2012

in Johnny Depp NEWS 05.11.2012 07:44
von Conny | 803 Beiträge | 3867 Punkte

Zitat von Andy im Beitrag #16
Zitat von Alex im Beitrag #14
Wenn ich ehrlich bin kann ich mich nicht erinnern, ihn je mit einer Waffe (also "hobbymäßig") gesehen oder davon gehört zu haben.


Das schon...Er hat mit Hunter des Öfteren in der Gegend herumgeballert.


So ist es, unser Johnny ist halt auch kein Lämmchen



nach oben springen

#19

RE: Johnny in LA , 3.November 2012

in Johnny Depp NEWS 05.11.2012 08:20
von Alex (gelöscht)
avatar

Okay, da habt ihr Recht
Ändert aber nix daran, dass Johnny kein "Berufskiller" ist, der ständig mit irgendwelchen Waffen durch die Gegend läuft


nach oben springen

#20

RE: Johnny in LA , 3.November 2012

in Johnny Depp NEWS 05.11.2012 15:33
von pepe le pew | 134 Beiträge | 745 Punkte

Das sehe ich genauso, Alex. Aber ich habe eben auch meine Probleme mit dem viel zu offenen und oft auch provokativen Umgang mit Schusswaffen in den USA, nicht zuletzt seit der schrecklichen Taten in Denver. Mir ist schon bewusst, dass diese Bilder und damit auch Johnny absolut überhaupt nichts mit den Motiven der Amokläufer zu tun haben, die die Welt zu schrecklich erschüttert haben. Dennoch hat jedes mehr oder weniger private Foto mit Waffen (keine Sportfotos) für mich immer diesen fiesen Beigeschmack. Ich wünschte, die Gesetze und vor allem Kontrollen diesbezüglich wären in den USA und allen anderen Ländern viel schärfer. Es ist doch traurig, dass mittlerweile in jeder Schule oder Uni Amokpläne entwickelt werden müssen und die Menschen so stets mit einer möglichen Gefahr konfrontiert werden, oder? Aber ok, ich schweife hier ab. Sorry!


nach oben springen

#21

RE: Johnny in LA , 3.November 2012

in Johnny Depp NEWS 05.11.2012 17:20
von Alex (gelöscht)
avatar

Da geb ich dir durchaus Recht pepe.
Nur muss man vorsichtig sein und nicht gleich alle in denselben Sack stecken. Es stimmt schon, dass die Waffengesetze in den USA teilweise zu lasch genommen werden. Mir persönlich geht es auch gewaltig gegen den Strich, dass dort jeder Heini eine Waffe zu Hause unterm Kopfkissen hat und meint er wäre John Rambo. Das ändert allerdings nichts dran, dass ich unserem Johnny sowas in der Art nicht zutrauen würde. Er macht mir nun mal nicht den Eindruck eines ausgewachsenen Waffennarrs - ich hoffe, ihr wisst wie ich das meine
Fazit: er sieht auf den Bildern meiner Meinung nach sehr geil aus. Auch auf dem Bildchen ohne Waffe, mit den 2 Mädels


zuletzt bearbeitet 05.11.2012 17:21 | nach oben springen

#22

RE: Johnny in LA , 3.November 2012

in Johnny Depp NEWS 05.11.2012 17:57
von Andy (gelöscht)
avatar

Noch zwei Pics.

Also ich denke nicht unwillkürlich an Amokläufe, wenn ich Johnny mit einer Waffe sehe, da bin ich ehrlich. Sicher ist das eine Seite vom Waffenwahn und wenn nicht verantwortlich damit umgegangen wird. Doch die wenigsten Waffenbesitzer werden zu tatsächlichen Amokläufern.

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 1CECD86B-BBDE-47B1-AF08-B220709239B5-147-000000FA52E33CA0.jpg 
 E30231B9-EA08-4FC1-8AEF-DEC425850946-147-00000102C1A6D6B5.jpg 

nach oben springen

#23

RE: Johnny in LA , 3.November 2012

in Johnny Depp NEWS 06.11.2012 17:49
von Caroline | 964 Beiträge | 5007 Punkte

Ich denke darüber genauso. Nur weil man mal eine Waffe in der Hand hält, dann wird man nicht gleich zum Amokläufer oder dergleichen. Es kann schon Spaß machen, wenn richtig damit umgegangen wird. Es gibt ja auch dieses Tontaubenschießen. Das gibt es glaube ich bei uns hier nicht. Macht bestimmt auch Spaß, so lange nicht ein echtes Tier abgeschossen wird.


nach oben springen

#24

RE: Johnny in LA , 3.November 2012

in Johnny Depp NEWS 14.11.2012 14:32
von Corinna | 1.269 Beiträge | 6800 Punkte

Nur zur Vollständigkeit:
Sexy-johnny-depp-32696004-640-960.jpeg - Bild entfernt (keine Rechte)


"Just keep moving forward and don't give a shit about what anybody thinks. Do what you have to do, for you." - Johnny Depp
nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: mstv_muenchen
Forum Statistiken
Das Forum hat 376 Themen und 27976 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 617 Benutzer (31.08.2014 21:44).

Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen