photo Tourist_zps35d439c3.jpg

#51

RE: Sie haben sich getrennt!!!

in Johnny Depp NEWS 24.06.2012 17:30
von Sabine | 6.230 Beiträge | 18261 Punkte

Zitat von JoDe im Beitrag #48
Also, Johnny wurde am 18.6.2012 in Creede vob Paparazzis fotografiert!!!
Auf den Bildern sieht er super aus!!!
Ich wollte sie im "Johnny außer Dienst"-Thread posten, aber - geht nicht!!! Und hier stelle ich sie nicht rein!




Marion , geht das hochladen im Forum selber nicht ? Dann muss ich mal nachfragen woran das liegen kann , Andy sagte auch schon es haut nicht hin ....


nach oben springen

#52

RE: Sie haben sich getrennt!!!

in Johnny Depp NEWS 25.06.2012 18:07
von pepe le pew | 134 Beiträge | 745 Punkte

Ich bin unendlich traurig, dass die beiden sich getrennt haben. Es scheint verrückt, aber ich habe an ihre Liebe geglaubt und sie bis zur letzten Minute vor allen verteidigt, auch wenn unterschwellig seit Aufkommen der Gerüchte die Angst brodelte. Eigentlich bin ich als Naturwissenschaftlerin ein absolut rational denkender Mensch. Daher erstaunt es mich absolut, wie sehr mich die Trennung der beiden emotional durchrüttelt und ja, auch ich habe mir schon die Augen ausgeheult. Ist schon irre, welche persönliche Beziehung ich über die Jahre zu diesem mir doch eigentlich völlig unbekannten Menschen entwickelt habe und wie sehr ich jetzt leide, dass seine kleine Familie einen tiefen Riss bekommen hat. Was die beiden wohl über diese emotionalen Ausbrüche eines ihnen völlig wildfremden Menschen denken, der gerade jeden Tag im Internet nach Hinweisen sucht, dass das alles einfach nur ein ganz böser Scherz gewesen ist und die beiden immer noch zusammen sind. Tja, bin halt doch ein hoffnungslos romantischer Fall, der gerade sehr schmerzhaft in seinem Glauben an die einzig wahre Liebe zwischen zwei wundervollen Menschen erschüttert wurde ...


nach oben springen

#53

RE: Sie haben sich getrennt!!!

in Johnny Depp NEWS 26.06.2012 08:05
von Alex (gelöscht)
avatar

Was hab ich deine Posts vermisst Pepe...
Danke, besser hätt ichs nicht sagen können - schon verrückt wie nahe mir ein eigentlich wildfremder Mensch steht. Obwohl...so fremd ist Johnny mir mittlerweile nicht mehr


nach oben springen

#54

RE: Sie haben sich getrennt!!!

in Johnny Depp NEWS 26.06.2012 08:38
von Conny | 803 Beiträge | 3867 Punkte

Zitat von Alex im Beitrag #53
Was hab ich deine Posts vermisst Pepe...
- schon verrückt wie nahe mir ein eigentlich wildfremder Mensch steht. Obwohl...so fremd ist Johnny mir mittlerweile nicht mehr


Muss auch einmal pepeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeee loswerden

Ich denke wir sind Johnny fremder als er uns.
Wenn man sich, so wie wir das bei Johnny machen, jahrelang mit einem Menschen so beschäftigt, alle seine Interviews kennt, bei jedem seiner Filme, schon fast mitreden kann, weil man sie schon tausendmal gesehen hat und noch immer nicht genug davon hat, ja dann kennt man den Menschen doch ein bisschen.
Wir studieren doch Johnny.
Kennen seine typischen Bewegungen, achten auf jeden seiner Blicke und auf jedes seiner Worte genau. Ja wir kennen ja sogar jedes Tatoo an seinem Körper. Denke, dass können selbst wirkliche Freunde von Johnny oft nicht behaupten.
Und einige von uns, so wie ich auch, konnten ihm schon ganz nah gegenüberstehen.
Ich hab´ sein Parfum eingeatmet, seine Hand an meiner Schulter gespürt, seine Stimme hat mich berauscht und in seinem Blick bin ich versunken. Er hat das sicher nicht so empfunden und mich bestimmt schon eine Minute später wieder vergessen.
Ich denke, wir kennen Johnny, bloß er kennt uns halt nicht .
Und einen Menschen völlig in und auswendig zu kennen, gelingt einem ja nicht einmal bei echten Freunden oder?


zuletzt bearbeitet 26.06.2012 08:39 | nach oben springen

#55

RE: Sie haben sich getrennt!!!

in Johnny Depp NEWS 26.06.2012 09:07
von pepe le pew | 134 Beiträge | 745 Punkte

Ich poste hier mal einen von mir übersetzten Kommentar aus dem Vanessa-Forum, der mich sehr zum Nachdenken gebracht hat. Was haltet ihr davon? Ist da nicht doch ein Fünkchen Wahrheit enthalten?

Johnnys PR-Strategie war gut in der Vergangenheit. Er war glaubwürdig in der Öffentlichkeit und frei von jedem Zweifel.

Diese Situation ist nun völlig anders. Es ist eine Tatsache: Johnny und Vanessa haben sich getrennt. Vanessa wird jetzt als Opfer dargestellt, während Johnny der Bösewicht ist. So wird es in der Presse dargestellt - unabhängig von den eigentlichen Tatsachen.

Dies ist für Johnnys Image gefährlich, weil es eine seiner attraktivsten Qualitäten untergräbt: ein vormals rebellischer, selbstzerstörerischer böser Junge verliebt sich und wird zum liebenden Familienvater. Wie ich (der Autor dieser Post) bereits im Thread gesagt habe, schmolzen die Frauen reihenweise dahin, wenn Johnny in der Vergangenheit von seiner großen Liebe und seinen Kindern gesprochen hat.

Johnny hat sich nun aber - laut der Presse - zu einem Mann mittleren Alters entwickelt, der die Mutter seiner Kinder eine jüngere Version ausgetauscht hat. Frauen finden das abscheulich und abstoßend.

Gehet mal auf entsprechende Seiten und lest die Kommentare zu den Artikeln. Johnnys eher schrägen Eigenschaften, über die man früher gerne hinweg gesehen hat, werden nun dazu verwendet, um ihn zu kritisieren und abzulehen.

Aber noch ist nicht alles verloren ist, wenn Johnny Einfluss nehmen würde auf die Gerüchte und endlich den Mund öffnen würde. Hier ein paar Vorschläge für den Anfang: Amber Heard loswerden, falls er tatsächlich gerade etwas mit ihr hat, den Freunden einen Maulkorb aufsezten, wenn sie über ihn in der Presse reden; in der Öffentlichkeit jede angedichtete Affäre dementieren und stattdessen den wohl tatsächlich bestehenden Schmerz und die Trauer über die Trennung offen ansprechen; sich eine Weile zurückziehen und die Zeit nutzen, um an sich zu arbeiten; keine öffentliche Trunkenheit und / oder Affären mehr; den Look verändern, keine Gigs mehr mit abgehalfterten Rockstars - Ausnahme Bill Carter -; Rollen in kleinen Filmen annehmen oder kleine Rollen in großen Filmen; keine verrückten, sondern ehrlich "straight" Charaktere spielen,

Johnny kann sich wieder in die Herzen und die Gunst des Publikums spielen, aber es wird einige Arbeit kosten.





Hier noch das Original:

Johnny's past strategy was a good one. He had credibility with the public, and usually received the benefit of the doubt.

This situation is completely different. There was a real event(Johnny and Vanessa separating). Vanessa is being portrayed as the victim, while Johnny is the villain. That's the narrative, regardless of reality. The rumors of affairs are playing into Johnny as villain.

This is a very dangerous narrative for Johnny because it undermines one of his most attractive qualities: rebellious, self-destructive bad boy falls in love and turns family man. As I said earlier in the thread, women would melt when Johnny talked about falling in love and his kids.

Johnny has gone from that very attractive story line to a middle aged man that exchanges the mother of his children for a younger version. Women find that vile and repulsive.

Go read the comments sections. Things they used to overlook or find charmingly quirky are now being criticized. All of his flaws are being picked apart.

But all is not lost if Johnny can change the narrative. For starters, get rid of Amber Heard, if she is actually hanging around. Put a muzzle on friends talking to press. Deny the affairs and leak some stuff about heartbreak and regrets(likely true). Lay low for a while and use the time off to work on yourself. No public drunkenness and/or flings. Ditch the jewelry and trinkets, get a decent wardrobe, and stop with the tattoos. No more cheesy music gigs with washed up rockers(not talking about Bill Carter; those are actually good). Take a role in a small movie, or a small role in a big movie, and play a straight character.

Johnny can get back in the good graces of the public, but it is going to take some work.

Quelle: http://vanessaparadisinfo.proboards.com


nach oben springen

#56

RE: Sie haben sich getrennt!!!

in Johnny Depp NEWS 26.06.2012 09:19
von Sabine | 6.230 Beiträge | 18261 Punkte

Ich finde da mischen sich Menschen ein denen das nichts angeht . Wir sind Fans aber haben ihm keine Vorschriften zu machen wie er sein Leben regelt . Meiner Ansicht sind die beiden seit längerem getrennt , schätze ab Jänner weil da trug sie schon den Ring nicht mehr und Johnny legte seinen wenig später ab , er hatte ihn übrigens länger am Finger als Vanessa .

Spekulationen wie das Vanessa eine Affäre mit einem Musikerkollegen hat machen ebenso die Runde wie Johnny mit Robin ( was ich so Blödsinn finde , stellt euch vor das geht auseinander , an Robin hängt alles wie seinerzeit an Tracy !! ) oder auch mit Amber , weil sie MAL in seinen Jet stieg samt Freundin , was sollen die da gemacht haben , zu dritt ???

Jeder will jetzt alles besser wissen und keiner sieht die Fakten , wann sah man Vanessa und Johnny schon mal strahlender ?? Die beiden wirken so gelöst , so glücklich und sind wahrscheinlich gute Freunde während wir die sind , die ihn verurteilen . Eine Beziehung kann zu Ende gehen , bei mir ist es auch so , aber denkt ihr ich liebe meinen Mann nicht mehr ??? Im Gegenteil , aber wenn man sich nicht mehr versteht , ist es am besten um zum Wohle der Kinder getrennte Wege zu gehen . Für mich bleibt Johnny Johnny , er ist ein wundervoller Mensch , man sieht das immer wieder und so bleibt er in meinem Herzen !!


nach oben springen

#57

RE: Sie haben sich getrennt!!!

in Johnny Depp NEWS 26.06.2012 09:22
von Andy (gelöscht)
avatar

Ich denke auch, dass hier seine Strategie zu allem zu schweigen, nicht mehr aufgehen kann. Es beruhigt sich nichts, sondern wird eher noch schlimmer. Er sollte an seine Kinder denken, die täglich von der Presse die neusten unschönen Entwicklungen lesen können und endlich den Arsch in der Hose besitzen und ein wirklich deutliches Zeichen setzen, von wegen..... bis hierhin und nicht weiter Leute! Auch ich bin nicht unfehlbar und nur ein Mensch!


nach oben springen

#58

RE: Sie haben sich getrennt!!!

in Johnny Depp NEWS 26.06.2012 09:26
von Sabine | 6.230 Beiträge | 18261 Punkte

Ja aber warum ? Ist es nicht seine Sache wie und wann er was sagt ? Sehen seine Kinder schlecht aus , Vanessa ? Nein , die beiden wollen das für sich machen , ohne Schlammschlacht und Presse und wenn immer wieder gesagt wird er hat Affären , wieso knipst das dann mal nicht ein findiger Paps ?? Alle zu dämlich ?? Weil es wahrscheinlich nichts zu knipsen gibt , so sieht es doch aus . Die sollen ihn in Ruhe lassen , sein Privatleben geht keinem was an solange er nicht Stellung nehmen will . Da steh ich auf seiner Seite .


nach oben springen

#59

RE: Sie haben sich getrennt!!!

in Johnny Depp NEWS 26.06.2012 09:28
von Marion (gelöscht)
avatar

Na ja, ich teile das nur in gewissen Punkten!
Klar, er wird jetzt als der Böse hingestellt!!! Kein Mensch außer er und Vanessa wissen wirklich, was da so los war in den letzten Monaten, vielleicht Jahren. Deshalb ist es absolut unsinnig jetzt einen Stab über ihm zu zerbrechen.
Zum anderen weiß ich ganz genau, wie man sich fühlt, wenn eine große Liebe zerbricht! Ich habe mich nicht zurückgezogen, warum auch!!! Ich bin immer noch die selbe geblieben, auch wenn der männliche Part an meiner Seite frei bleibt!
Natürlich ist erst mal nix mehr wie es einmal wahr und tief im Innern ist man verzweifelt, traurig, einsam. Glaubt mir, ich weiß ganz genau wovon ich rede!!!
Ich weiß nicht, warum er sein Leben jetzt so abrupt ändern sollte.
Abgesehen davon, hat er das nicht längst gemacht? Wann zuvor hat man ihn so oft Musik machen sehen und hören??? Er trägt wieder Ohrringe und mehr Schmuck als in den vergangenen Jahren.

Nein!!! Er wird sein Charisma nicht wirklich verlieren, nur weil er nicht mehr über seine Liebe zu Vanessa und den Kindern spricht!!! Nur, weil er sich getrennt hat, oder weil sie sich von ihm getrennt hat!!


nach oben springen

#60

RE: Sie haben sich getrennt!!!

in Johnny Depp NEWS 26.06.2012 09:47
von Conny | 803 Beiträge | 3867 Punkte

Zitat von pepe le pew im Beitrag #55


keine öffentliche Trunkenheit und / oder Affären mehr; den Look verändern, keine Gigs mehr mit abgehalfterten Rockstars - Ausnahme Bill Carter -; Rollen in kleinen Filmen annehmen oder kleine Rollen in großen Filmen; keine verrückten, sondern ehrlich "straight" Charaktere spielen,

Quelle: http://vanessaparadisinfo.proboards.com



Was bitte?????????????????????
Ist ja unglaublich, Johnny braucht doch keinen Vormund, der ihm sagt was er zu tun hat!!!!!
Seinen Look verändern????? Gott, ich sterbe für diesen Look!!!!!!

Also ich liebe Johnny weil er für mich der eigenwilligste und brillanteste Schauspieler ist, weil er einfach zum Verlieben aussieht und weil ich ihn in seinen Interviews als sehr sympathisch und ehrlich empfinde.
Es war natürlich schön, dass er jahrelang so eine tolle Beziehung hatte, aber ich mag ihn doch nicht weniger, nur weil diese Beziehung nun aus ist.

Ich würde es aber auch schön von ihm finden, wenn er sich zur Trennung persönlich äußern würde. Freilich muss er das nicht, aber es wäre einfach schön, seinen Fans gegenüber.
Er hat früher so viel über die Liebe zu Vanessa und seinen Kindern in Interviews gesprochen, da wäre es schön, wenn er auch nun was Persönliches zur Trennung und wie es nun weitergeht sagen könnte.
Vielleicht würden auch die Gerüchte ein wenig verstummen, wenn Johnny ein Statement abgeben würde.


nach oben springen

#61

RE: Sie haben sich getrennt!!!

in Johnny Depp NEWS 26.06.2012 09:53
von Andy (gelöscht)
avatar

Von Schlammschlacht habe ich nicht gesprochen. Was er und Vanessa macht, hat in der Öffentlichkeit nichts zu suchen und das wird hundert %ig auch von keinem der beiden je breitgetreten, dass weiß ich. Nur der Dreck, der nach ihm geworfen wird, da weiß ich nicht, ob es letztendlich gut ist, alles unkommentiert zu lassen. Obwohl...naja, sein Dementi, hat nicht viel zu seiner Glaubwürdigkeit beigetragen, wenn es nach nicht einmal einem Monat doch heißt, es ist aus. Bitte nicht falsch verstehen. Er wird seine Beweggründe dafür gehabt haben. Nur kennt ihn die Allgemeinheit nicht so gut wie wir und nehmen eben nur auf, was die Klatschpresse schreibt. Nun ja, es ist ganz alleine seine Sache, ob er diesem Druck standhalten kann. Ich werde diesem einzigartigen Mann auf jeden Fall treu bleiben und sehe ihn nicht als den Bösen in dieser Beziehung, weil immer zwei zu einer Trennung gehören.

Und das mit der Typveränderung....lääääächerlich! Er wird seit jeher von allen so geliebt, wie er ist, weil er ganz einfach so ist, wie er ist! Bei der Rollenauswahl, stehe ich voll und ganz dahinter...Tschüß Disney und Co, wäre wohl nicht das Schlechteste....aber das sage ich ja schon so lange


zuletzt bearbeitet 26.06.2012 10:04 | nach oben springen

#62

RE: Sie haben sich getrennt!!!

in Johnny Depp NEWS 26.06.2012 09:55
von Sabine | 6.230 Beiträge | 18261 Punkte

Hab ich auch nicht falsch verstanden Aber sagte er nicht beim Interview , er kann ja reden was er will , es wird ohnehin anders interpretiert . War nicht Vanessa jene die im franz . Fernsehen sagte das ist falsch ??

EDIT //

Sorry Elisa hab deinen poste nicht gelesen , ich denke er sagte noch nie etwas zu Gerüchten , nicht wenn Vanessa schwanger sein sollte , noch bei Lilys Krankheit , noch jetzt . Würde er jetzt einen Film promoten müsste er sich stellen und weil er weiß das der nächste erst im Jahr 2013 rauskommt , wartete er bis nach DS und ich liebe Vanessa dafür das sie ihm das gestattete . Die beiden mögen sich sicher noch total und das ist schön !!


zuletzt bearbeitet 26.06.2012 09:59 | nach oben springen

#63

RE: Sie haben sich getrennt!!!

in Johnny Depp NEWS 26.06.2012 10:01
von Andy (gelöscht)
avatar

Er hat ebenfalls eindeutig gesagt, dass die Gerüchte absolut unwahr wären.


nach oben springen

#64

RE: Sie haben sich getrennt!!!

in Johnny Depp NEWS 26.06.2012 10:04
von Sabine | 6.230 Beiträge | 18261 Punkte

Hab nur das im Kopf was ich oben schrieb , egal . Sie sind eh schon Monate auseinander , da bin ich ganz sicher . Und ist doch gut , bei SO vielen Paaren wird eine Schlacht angefangen nur um noch mehr zu kassieren und bei den beiden harmonische Ruhe . Wir sollten froh sein darüber .


nach oben springen

#65

RE: Sie haben sich getrennt!!!

in Johnny Depp NEWS 26.06.2012 10:06
von Conny | 803 Beiträge | 3867 Punkte

Zitat von BonBon im Beitrag #63
Er hat ebenfalls eindeutig gesagt, dass die Gerüchte absolut unwahr wären.


So ist es!
Denke er sollte ein Statement abgeben. Da geht´s jetzt wohl um seine Glaubwürdigkeit, zumindest für mich als Fan.


nach oben springen

#66

RE: Sie haben sich getrennt!!!

in Johnny Depp NEWS 26.06.2012 10:13
von Sabine | 6.230 Beiträge | 18261 Punkte

Anders gefragt Elisa , was wenn er jetzt zugibt , ja sie sind seit Monaten getrennt , sie machtes das wegen der Kinder usw . Bist du dann weniger Fan ? Denke ich doch mal nicht . Johnny war schon immer ein kleiner Schwindler , weiß ich seit er bei Dillinger sagte Rauchen aufhören war ein Kinderspiel , dann sah man ihn doch wieder mit einer .

ABER , was mir nicht in den Kopf geht , September 2011 , beide so verliebt auf der Yacht , was bitte passierte das jetzt die Trennung folgte ??


nach oben springen

#67

RE: Sie haben sich getrennt!!!

in Johnny Depp NEWS 26.06.2012 10:17
von Marion (gelöscht)
avatar

Na ja, er hat noch selten irgendwie große Reden über sein Privatleben gehalten.
Und wie er ja schon sagte, egal, was er da sagen würde, glauben würde ihm sowieso kaum einer!
Wo er Recht hat ....!


nach oben springen

#68

RE: Sie haben sich getrennt!!!

in Johnny Depp NEWS 26.06.2012 12:28
von Conny | 803 Beiträge | 3867 Punkte

Zitat von Sabine im Beitrag #66
Anders gefragt Elisa , was wenn er jetzt zugibt , ja sie sind seit Monaten getrennt , sie machtes das wegen der Kinder usw . Bist du dann weniger Fan


Ich bin natürlich dann nicht weniger Fan. Mir ist das auch glasklar, dass die beiden schon länger getrennt sind. Aber ich würde es schön finden, wenn er was darüber sagen würde. Wenn er das so sagen würde, wie du es schreibst, wären wir ihm doch alle sehr dankbar und würden es doch verstehen.

Zitat von JoDe im Beitrag #67
Na ja, er hat noch selten irgendwie große Reden über sein Privatleben gehalten.
Und wie er ja schon sagte, egal, was er da sagen würde, glauben würde ihm sowieso kaum einer!
Wo er Recht hat ....!



Ich denke echte Fans würden ihm schon glauben. Was der Rest der Welt darüber denkt ist ohnehin uninteressant.
Ich würde es einfach schön finden, wenn er für seine Fans dazu Stellung nehmen würde, und was seine Beweggründe dafür waren, dass es erst jetzt öffentlich ist.
Wir hängen doch ständig an seinen Lippen, und da wäre es einfach wohltuend zu wissen, dass alles was er sagt auch tatsächlich so ist.

Jetzt könnte man natürlich sagen, das kann ihm egal sein. Sollte es aber nicht. Denn seinen Fans gegenüber wäre das halt schon fair, finde ich.


zuletzt bearbeitet 26.06.2012 12:29 | nach oben springen

#69

RE: Sie haben sich getrennt!!!

in Johnny Depp NEWS 26.06.2012 12:52
von Sabine | 6.230 Beiträge | 18261 Punkte

Begreife deine Einstellung voll und ganz Elisa , aber jetzt stell dir vor er HÄTTE eine Beziehung zu Amber , muss er das dann öffentlich machen , weil sie sich lieben ? Wobei ich das nicht glaube weil Amber erst mit ihrer Freundin gepaparazzt wurde .

Jetzt dichten sie Johnny jede an . Was wenn er Single ist , keine Frau eine Rolle spielte , sondern es gab andere Gründe ?

Geben wir ihm Ruhe , er schaut so zufrieden aus und happy , wir sollten ihm das gönnen und ihn weitehin im Herzen behalten .


nach oben springen

#70

RE: Sie haben sich getrennt!!!

in Johnny Depp NEWS 26.06.2012 13:06
von Conny | 803 Beiträge | 3867 Punkte

Zitat von Sabine im Beitrag #69
Begreife deine Einstellung voll und ganz Elisa , aber jetzt stell dir vor er HÄTTE eine Beziehung zu Amber , muss er das dann öffentlich machen , weil sie sich lieben ? andere Gründe ?



Natürlich nicht! Das sind auch verschiedene Paar Schuhe.
Keinem geht das was an, zu wem Johnny eine Beziehung hat oder auch nicht!

Aber die Trennung von Vanessa ist da schon was anderes, wo er doch jahrelang auch öffentlich über ihre Liebe gesprochen hat.


nach oben springen

#71

RE: Sie haben sich getrennt!!!

in Johnny Depp NEWS 26.06.2012 13:30
von Marion (gelöscht)
avatar

Ach Mädels, letztendlich ist auch Johnny nur ein Mann und Vanessa nur eine Frau.
14 Jahre - ja, und doch ist es jetzt eben vorbei. Das geht tausenden von Paaren so. Damit muss man leben.
Mir persönlich tut es leid, dass es so gekommen ist. Und mir persönlich sind die Gründe dafür relativ egal. Ob er nun eine andere hat oder nicht, das ist ganz alleine seine Sache.
Ich weiß nicht, ob man sagen kann, dass er das seinen Fans schuldig ist. Ich meine, das ist sein privates Leben.
Weswegen lieben wir ihn denn so?
Weil er so süß von Vanessa geredet hat? Weil er ein wundervoller Schauspieler ist? Weil er so super sexy ist?
Ich für meinen Teil liebe ihn, weil mir seine Filme was geben und er mir alleine damit damals aus der Situation rausgeholfen hat, in der er sich jetzt befindet oder befinden könnte. Weil er ein begnadeter Schauspieler ist.
Und natürlich weil er so unglaublich gut aussieht.
Lassen wir doch einfach Johnny so wie wir ihn lieben. Ich hab ihn nie auf einen Sockel gestellt. Er ist kein Gott und auch kein Heiliger. Er ist ein Mensch. Mit allem was dazu gehört.
Gut, wenn er meint, dass er sich ausschweigen möchte, dann akzeptiere ich das. Wie gesagt: sein Privatleben! Und wenn er meint, sich zu äußern, auch gut.
Aber egal, was er tut, das wird meiner Liebe zu ihm kein Ende setzen.


zuletzt bearbeitet 26.06.2012 13:38 | nach oben springen

#72

RE: Sie haben sich getrennt!!!

in Johnny Depp NEWS 26.06.2012 14:05
von Sabine | 6.230 Beiträge | 18261 Punkte

Danke Marion , hast schön gesagt !

Elisa : Das letzte mal redete er bin ich sicher bei der Dillinger Premiere so von ihr oder der Familie , dazwischen kann viel passiert sein . Fakt ist und das mein ich ernst , Mädels , Spekulationen helfen uns nicht weiter . Warten wir einfach auf die Fakten .


nach oben springen

#73

RE: Sie haben sich getrennt!!!

in Johnny Depp NEWS 26.06.2012 15:05
von pepe le pew | 134 Beiträge | 745 Punkte

Es ist uns allen klar, dass Johnny und Vanessa keinem von uns ihre Entscheidung erklären müssen oder sich gar rechtfertigen müssen für etwas, was ihnen sicherlich nicht mal so eben leicht vom Herzen gerutscht ist. Nur sich selbst und der Familie gegenüber sind sie aufgefordert, klärende Worte zu sprechen und das werden sie dann auch gemacht haben, leider. Der Öffentlichkeit steht es nicht zu, ihre Entscheidung zu bewerten. Sie sind freie Menschen, die ihr Leben leben dürfen wie es für sie gut und richtig ist. Und das Johnny und Vanessa dieses Leitspruch leben wissen wir nicht erst seit Johnnys Tattoo Silence Exile Cunning.
So, das war wieder die rational denkende Seite in mir, die andere - sprich mein Herz - würde dennoch gerne endlich aus beider Münder hören, was geschehen ist. Denn wie Sabine bereits geschrieben hat, geht das alles immer noch nicht in meinen Kopf hinein: Diese wundervollen Bilder aus dem letzten Jahr, das gemeinsame Lied für Lulu Gainsbourg, die klaren Worte zu seiner Beziehung im Interview mit Larry King, Vanessas Worte im Frühjahr...was ums Himmels Willen ist geschehen, was die beiden auseinander gebracht hat? Ich verstehe es einfach nicht und das macht mich irre und darum hätte ich gerne eine Erklärung. Es würde mir helfen, aber leider auch nichts an der Tatsache ändern...

Und jetzt noch kurz zu den Vorschlägen aus dem Beitrag aus dem Vanessa-Forum: Ich denke schon, dass es für beide gut wäre, jetzt eine Auszeit von der Öffentlichkeit zu nehmen, nachzudenken und abzuwarten, bis sich die Wogen wieder geglättet haben. Qualitätszeit mit den Kindern zu verbringen sollte und wird jetzt die oberste Priorität haben. Diese Flut an neuen Projekten bei beiden - Vanessa und Johnny - hat uns ja alle sehr beunruhigt, denn auf Dauer hält das ja keiner aus und nun leider wohl auch die Beziehung nicht. Das The Tin Man verschoben wurde, hat sicherlich mit diesem Wunsch nach Ruhe und Zeit zu tun. Für uns könnte es aber bedeuten, dass Johnny und Vanessa für einige Zeit abtauchen werden, was wir dann aber wohl zähneknirschend hinnehmen müssen, wenn wir weiterhin einen glücklichen Johnny haben wollen...


zuletzt bearbeitet 26.06.2012 15:12 | nach oben springen

#74

RE: Sie haben sich getrennt!!!

in Johnny Depp NEWS 26.06.2012 15:53
von Conny | 803 Beiträge | 3867 Punkte

Erstmal:
Ich denke Johnny hat schon auch eine Verantwortung seinen Fans gegenüber!

Ich sag es noch einmal: Was er tut in seinem Leben ist ganz allein seine Sache. Wenn er sich von Vanessa trennt ist das allein seine Sache und sollte er wieder eine andere Beziehung eingehen ist auch das allein seine Sache.
Mir geht´s doch um was anderes:
Johnny hat gesagt, öffentlich, es wäre nichts dran an den Trennungsgerüchten.
Wir haben es ihm geglaubt, obwohl wir doch schon länger ein ungutes Gefühl hatten. Ich hab´ ihn verteidigt, wenn mir jemand damit gekommen ist.
Ich hab´ ihm das geglaubt, wie ich immer alles glaube was er sagt.
Und jetzt erfahre ich, dass sie sich doch getrennt haben.
Das meine ich mit seiner Glaubwürdigkeit. Ich möchte ihm glauben können, wie ich es immer getan habe und nicht das Gefühl haben, Johnny ist es egal was seine Fans denken.
Aus diesem Grund würde ich es schön finden, wenn er dazu was sagen würde.


zuletzt bearbeitet 26.06.2012 15:55 | nach oben springen

#75

RE: Sie haben sich getrennt!!!

in Johnny Depp NEWS 26.06.2012 15:59
von Alex (gelöscht)
avatar

Wir können hier natürlich wild rumspekulieren und die abenteuerlichsten Sachen diskutieren. Letzten Endes zählt nur eins: sie haben sich getrennt, vielleicht für immer, vielleicht nur vorübergehend. Was die beiden jetzt aus ihrer Situation machen, ist ganz alleine ihre Entscheidung. Ob sie den Fans gegenüber irgendwas schuldig sind ?? Ich denke nicht...es ist privat, warum die Beziehung am Ende ist und es ist verdammt nochmal privat, wer jetzt mit wem was hat...
Sie scheinen es richtig zu machen; die Kids sehen gut aus, Vanessa wirkt befreit und Johnny sieht auch nicht aus, als wär ihm irgendwas über die Leber gelaufen.
Lassen wir den beiden Zeit, vielleicht folgt irgendwann eine Erklärung, die ihr alle so wollt...


nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: mstv_muenchen
Forum Statistiken
Das Forum hat 376 Themen und 27976 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 617 Benutzer (31.08.2014 21:44).

Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen