photo Tourist_zps35d439c3.jpg

#76

RE: Kommis zu Gedanken, Gefühle...Realität?

in Fanfiktion 16.07.2012 16:04
von Massie | 2.110 Beiträge | 11043 Punkte

Es scheint wirklich, dass es jetzt endgültig zwischen den Beiden aus ist.
Ist zwar echt schade, aber natürlich wusste ich ja von Anfang an, dass es zur Trennung kommen wird.
Jetzt aber, habe ich ein Bild vor Augen, was in der Familie Depp/Paradies passiert sein könnte.
Wirklich toll Andrea!


"Ich glaube ganz fest daran, dass wir alle ziemlich verrückt sind. Jeder auf seine Art." ~by Johnny~

"Eine weitere Träne lief meine Wange hinunter. Ich liebte ihn immer noch sehr, aber würde ich ihm wirklich je wieder verzei­hen können?" ~by me aus meinem Buch~

"Alle Träume können wahr werden, wenn wir den Mut haben ihnen zu folgen, egal wohin der Weg auch führt!" ~by me~
nach oben springen

#77

RE: Kommis zu Gedanken, Gefühle...Realität?

in Fanfiktion 16.07.2012 21:13
von Caroline | 964 Beiträge | 5007 Punkte

Mir gefällt die Geschichte ebenfalls. Natürlich würde es mich auch freuen, wenn Du weiter schreiben würdest. Auch wenn ich davon ausgehen muss, dass diese Geschichte kein Happy End hat. Ich finde, Du bringst das Innenleben dieser Geschichte sehr gut rüber.


nach oben springen

#78

RE: Kommis zu Gedanken, Gefühle...Realität?

in Fanfiktion 19.07.2012 15:38
von Massie | 2.110 Beiträge | 11043 Punkte

Toller neuer Teil Andrea!
Wieder mit so viel Gefühl geschrieben, dass es sich einfach total real anhört!


"Ich glaube ganz fest daran, dass wir alle ziemlich verrückt sind. Jeder auf seine Art." ~by Johnny~

"Eine weitere Träne lief meine Wange hinunter. Ich liebte ihn immer noch sehr, aber würde ich ihm wirklich je wieder verzei­hen können?" ~by me aus meinem Buch~

"Alle Träume können wahr werden, wenn wir den Mut haben ihnen zu folgen, egal wohin der Weg auch führt!" ~by me~
nach oben springen

#79

RE: Kommis zu Gedanken, Gefühle...Realität?

in Fanfiktion 19.07.2012 16:24
von Alex (gelöscht)
avatar

Mein Gott, ich bin absolut gefangen...
Du schreibst mit soviel Gefühl, dass es schon fast unheimlich ist. Ehrlich, ich bin eine begeisterte Leserin und hab schon jede Menge Bücher verschlungen. Aber deine Geschichte fesselt mich total und ich find sie - trotz der traurigen Momente - unglaublich schön


nach oben springen

#80

RE: Kommis zu Gedanken, Gefühle...Realität?

in Fanfiktion 19.07.2012 20:09
von Conny | 803 Beiträge | 3867 Punkte

Ja Andy, jetzt hast du´s wieder
Ich fand´ die ersten paar Seiten zwar gut, aber die letzten Seiten sind wieder in diesem, deinem so gefühlvollen, so fesselnden Stil, das geht einem total unter die Haut .
Mit welcher Leidenschaft du beschreibst, wie Johnny sich darüber ärgert, dass die Leute so oberflächlich sind und The Rum Diary eben nicht den verdienten Erfolg hat. Einfach großartig.
Genau dieses Gefühl ist es wohl auch, dass wir haben, wenn Johnny´s Schauspielkunst bei jemanden nicht richtig gewürdigt wird, oder wenn Leute eben nur seinen Jack kennen und noch nie was von The Libertine oder Dead Man gehört haben. Denke du hattest das Gefühl auch schon oft und kannst es eben deshalb auch so wunderbar aufs Papier bringen.
Und dieser Kampf der Gefühle, das traurige zu Ende Gehen einer so schönen Beziehung. Einerseits ist da noch so viel Gefühl, andererseits kann man aber nicht mehr miteinander Leben. Dann die Sorge um die Kinder. Die Enttäuschung über sich selbst, dass man es vermasselt hat. Das Wissen darüber, was man verloren hat. Ach Andy, du schreibst einfach großartig .


nach oben springen

#81

RE: Kommis zu Gedanken, Gefühle...Realität?

in Fanfiktion 19.07.2012 20:20
von Corinna | 1.269 Beiträge | 6800 Punkte

Ich kann mich nur anschließen, deine Geschichte ist wirklich total super und besser als Conny kann man es gar nicht mehr ausdrücken!


"Just keep moving forward and don't give a shit about what anybody thinks. Do what you have to do, for you." - Johnny Depp
nach oben springen

#82

RE: Kommis zu Gedanken, Gefühle...Realität?

in Fanfiktion 20.07.2012 15:13
von Andy (gelöscht)
avatar

Ich bin einfach nur gerührt, ihr Lieben! Vielen, vielen Dank euch allen!


nach oben springen

#83

RE: Kommis zu Gedanken, Gefühle...Realität?

in Fanfiktion 20.07.2012 18:18
von Caroline | 964 Beiträge | 5007 Punkte

Mir gefällt dieser Teil auch total gut. Und wieder verstehst Du es seine Gefühle wunderbar nach Außen dringen zu lassen. Besonders gut beschrieben hast Du die Situation, als er sich in den Sessel nach hinten fallen lässt. Das kann man sich so richtig gut vorstellen. Echt klasse geschrieben.


nach oben springen

#84

RE: Kommis zu Gedanken, Gefühle...Realität?

in Fanfiktion 22.07.2012 11:47
von Caroline | 964 Beiträge | 5007 Punkte

Ich habe Deinen getrigen Teil gerade gelesen. Er ist Dir mal wieder toll gelungen. Mir gefällt es unheimlich, wie liebevoll er sich um seine Tochter kümmert. Obwohl er es nicht mag, dass sie zu so später Stunde noch wach ist verliert er nicht seine Beherrschung und spricht in einem normalen Ton mit ihr. Echt Spitze.


nach oben springen

#85

RE: Kommis zu Gedanken, Gefühle...Realität?

in Fanfiktion 22.07.2012 12:22
von Massie | 2.110 Beiträge | 11043 Punkte

Wieder ein toller Teil und ein wirklich gut geschriebenes Gespräch zwischen Lily und ihrem Dad.
Auch dass Lily es eben schon ein bisschen mitbekommt, dass es zwischen ihren Eltern im Moment nicht ganz so gut läuft, ist wunderbar geschrieben und passt einfach perfekt!

Die vielen Puzzelteile, die ich über die Trennung im Kopf habe, setzten sich langsam durch andere Puzzelteile, die du Andrea durch deine fanfik gelegt hast, zu einem Puzzle zusammen, auch wenn ich natürlich immer im Hinterkopf behalte, dass es nicht genau so abgelaufen ist im Haus Depp/Paradies, aber es ist eben eine schöne Vorstellung.!


"Ich glaube ganz fest daran, dass wir alle ziemlich verrückt sind. Jeder auf seine Art." ~by Johnny~

"Eine weitere Träne lief meine Wange hinunter. Ich liebte ihn immer noch sehr, aber würde ich ihm wirklich je wieder verzei­hen können?" ~by me aus meinem Buch~

"Alle Träume können wahr werden, wenn wir den Mut haben ihnen zu folgen, egal wohin der Weg auch führt!" ~by me~
nach oben springen

#86

RE: Kommis zu Gedanken, Gefühle...Realität?

in Fanfiktion 03.08.2012 22:47
von Andy (gelöscht)
avatar

Sorry, das ich noch nicht weitergeschrieben habe. Ich werde mich, wenn ihr überhaupt noch mögt, demnächst wieder dran machen, Nachschub zu liefern, da das Wetter hier, auch nicht gerade überwältigend ist.


nach oben springen

#87

RE: Kommis zu Gedanken, Gefühle...Realität?

in Fanfiktion 04.08.2012 18:56
von Massie | 2.110 Beiträge | 11043 Punkte

Also ich würde noch gern mehr von deiner Fanfik lesen Andrea!


"Ich glaube ganz fest daran, dass wir alle ziemlich verrückt sind. Jeder auf seine Art." ~by Johnny~

"Eine weitere Träne lief meine Wange hinunter. Ich liebte ihn immer noch sehr, aber würde ich ihm wirklich je wieder verzei­hen können?" ~by me aus meinem Buch~

"Alle Träume können wahr werden, wenn wir den Mut haben ihnen zu folgen, egal wohin der Weg auch führt!" ~by me~
nach oben springen

#88

RE: Kommis zu Gedanken, Gefühle...Realität?

in Fanfiktion 05.08.2012 10:23
von Alex (gelöscht)
avatar

Ich auch !! Aber wenn du keine Lust mehr hast, akzeptiere ich das natürlich genauso


zuletzt bearbeitet 05.08.2012 10:23 | nach oben springen

#89

RE: Kommis zu Gedanken, Gefühle...Realität?

in Fanfiktion 13.08.2012 19:22
von Caroline | 964 Beiträge | 5007 Punkte

Danke, für Deinen nächsten Teil zu dieser FF.
Und wieder hat er mir sehr gut gefallen. Ich finde es immer wieder gut, wie toll Du Johnny´s Gefühle und Gedanken an die Öffentlichkeit bringst.


nach oben springen

#90

RE: Kommis zu Gedanken, Gefühle...Realität?

in Fanfiktion 13.08.2012 20:23
von Massie | 2.110 Beiträge | 11043 Punkte

Ein neuer Teil!
Schön Andrea, dass du weitergeschrieben hast!

Ich finde deinen neuen Teil wirklich wieder klasse, ich wüsste nichts, was ich besser machen könnte.
Es ist einfach nur Wahnsinn, wir du die Gefühle von Johnny beschreibst!


"Ich glaube ganz fest daran, dass wir alle ziemlich verrückt sind. Jeder auf seine Art." ~by Johnny~

"Eine weitere Träne lief meine Wange hinunter. Ich liebte ihn immer noch sehr, aber würde ich ihm wirklich je wieder verzei­hen können?" ~by me aus meinem Buch~

"Alle Träume können wahr werden, wenn wir den Mut haben ihnen zu folgen, egal wohin der Weg auch führt!" ~by me~
nach oben springen

#91

RE: Kommis zu Gedanken, Gefühle...Realität?

in Fanfiktion 23.08.2012 11:09
von Caroline | 964 Beiträge | 5007 Punkte

Und wieder habe ich Deinen nächsten Teil genossen, auch wenn es sehr dramatisch zu geht. Aber nur so kann die Geschichte weiter laufen.


nach oben springen

#92

RE: Kommis zu Gedanken, Gefühle...Realität?

in Fanfiktion 23.08.2012 14:00
von Massie | 2.110 Beiträge | 11043 Punkte

Vanessa's letzte Worte "Ich liebe dich" am Ende deines letzten Teiles Andrea, habn mich wirklich sehr getroffen!
Es ist eine wunderbare Fanfik mit so vielen Emotionen und nach diesen Worten hab ich tatsächlich eine Träne in meinem Auge entdeckt. Es ist einfach wahnsinn, wie sehr diese Geschichte doch berührst, wie du es schaffst, dass sie einen mit deinen Worten berührt. Große Klasse Andrea!


"Ich glaube ganz fest daran, dass wir alle ziemlich verrückt sind. Jeder auf seine Art." ~by Johnny~

"Eine weitere Träne lief meine Wange hinunter. Ich liebte ihn immer noch sehr, aber würde ich ihm wirklich je wieder verzei­hen können?" ~by me aus meinem Buch~

"Alle Träume können wahr werden, wenn wir den Mut haben ihnen zu folgen, egal wohin der Weg auch führt!" ~by me~
nach oben springen

#93

RE: Kommis zu Gedanken, Gefühle...Realität?

in Fanfiktion 23.08.2012 15:18
von Andy (gelöscht)
avatar

Zitat von Massie im Beitrag #92
Vanessa's letzte Worte "Ich liebe dich" am Ende deines letzten Teiles Andrea, habn mich wirklich sehr getroffen!
Es ist eine wunderbare Fanfik mit so vielen Emotionen und nach diesen Worten hab ich tatsächlich eine Träne in meinem Auge entdeckt.


Dann scheine ich ja alles richtig zu machen! Bis auf das ich das Kapitel noch ein wenig verändern musste...


zuletzt bearbeitet 23.08.2012 15:42 | nach oben springen

#94

RE: Kommis zu Gedanken, Gefühle...Realität?

in Fanfiktion 23.08.2012 17:16
von Alex (gelöscht)
avatar

Danke Andrea, ein sehr emotionaler und bewegender Teil, der mich sehr berührt hat. Ich find die ganze Geschichte nach wie vor spannend, gerade weil wir alle wissen, dass es wohl letzten Endes kein Happy End geben wird
Wenn wir jetzt erst bei Weihnachten sind, haben wir noch ne Menge vor uns. Und darauf freu ich mich wie blöd


nach oben springen

#95

RE: Kommis zu Gedanken, Gefühle...Realität?

in Fanfiktion 29.08.2012 14:59
von Alex (gelöscht)
avatar

Zitat
"Why's the cold beer always gone?"


Da musste ich leicht grinsen...sehr geile Idee
Insgesamt wieder ein toller Teil und ich bin schon gespannt, wie es weitergeht


nach oben springen

#96

RE: Kommis zu Gedanken, Gefühle...Realität?

in Fanfiktion 29.08.2012 15:11
von Andy (gelöscht)
avatar

Vielen Dank, euch allen!

Zitat von Alex im Beitrag #95

Zitat
"Why's the cold beer always gone?"

Da musste ich leicht grinsen...sehr geile Idee



Passte einfach zu gut...obwohl das Englisch ja jetzt ein kleiner Stilbruch ist.


zuletzt bearbeitet 29.08.2012 18:39 | nach oben springen

#97

RE: Kommis zu Gedanken, Gefühle...Realität?

in Fanfiktion 31.08.2012 12:45
von Caroline | 964 Beiträge | 5007 Punkte

Mir gefällt es auch gut. Hast Du wieder toll hin bekommen.


nach oben springen

#98

RE: Kommis zu Gedanken, Gefühle...Realität?

in Fanfiktion 31.08.2012 18:39
von Massie | 2.110 Beiträge | 11043 Punkte

Wieder ein sehr schöner Teil, toll beschrieben, alles ist super & der Spruch "Why is the cold Beer always gone" ist auch einfach nur zu geil!


"Ich glaube ganz fest daran, dass wir alle ziemlich verrückt sind. Jeder auf seine Art." ~by Johnny~

"Eine weitere Träne lief meine Wange hinunter. Ich liebte ihn immer noch sehr, aber würde ich ihm wirklich je wieder verzei­hen können?" ~by me aus meinem Buch~

"Alle Träume können wahr werden, wenn wir den Mut haben ihnen zu folgen, egal wohin der Weg auch führt!" ~by me~
nach oben springen

#99

RE: Kommis zu Gedanken, Gefühle...Realität?

in Fanfiktion 06.09.2012 17:44
von Massie | 2.110 Beiträge | 11043 Punkte

Ein neuer Tei!!!
Wirklich toll geschrieben, auch, dass du die SMS von Amber jetzt ins Spiel bringst, finde ich toll.
Negative Lritik, mal wieder Fehlanzeige.


"Ich glaube ganz fest daran, dass wir alle ziemlich verrückt sind. Jeder auf seine Art." ~by Johnny~

"Eine weitere Träne lief meine Wange hinunter. Ich liebte ihn immer noch sehr, aber würde ich ihm wirklich je wieder verzei­hen können?" ~by me aus meinem Buch~

"Alle Träume können wahr werden, wenn wir den Mut haben ihnen zu folgen, egal wohin der Weg auch führt!" ~by me~
nach oben springen

#100

RE: Kommis zu Gedanken, Gefühle...Realität?

in Fanfiktion 06.09.2012 20:34
von Caroline | 964 Beiträge | 5007 Punkte

Ich kann mich Massie nur anschließen. Finde diesen neuen Teil auch wieder total gut gelungen. Du hast tolle Ideen mit rein gebracht.


nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: mstv_muenchen
Forum Statistiken
Das Forum hat 376 Themen und 27976 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 617 Benutzer (31.08.2014 21:44).

Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen